Köchin/Koch für Ferienzeit gesucht

Diesmal an dieser Stelle eine Suchanzeige in eigener Sache: Leider kann in diesem Jahr unser langjähriger Koch Dario nicht mehr für unser leibliches Wohl sorgen. Zwar hatten wir schon einen guten Ersatz gefunden, der hat uns jetzt aber kurzfristig wieder abgesagt. Deshalb einfach mal die Frage ins Netzwerk: Falls jemand jemanden kennt, der willens und fähig ist, für 100+ Leute zu kochen (Mittag- und Abendessen), würde wir uns freuen, diesen jemand kennenzulernen (Kontaktdaten siehe unten).

Koch ist der einzige Job, der bei uns nicht rein ehrenamtlich ist; heißt, wir können dafür auch etwas zahlen und/oder die Lohnfortzahlung für bis zu acht Tag übernehmen, damit kein Urlaub genommen werden muss. Natürlich muss nicht alleine gekocht und eingekauft werden, ein bis zwei Helferinnen/Helfer stehen der „Chefköchin/dem Chefkoch“ zur Seite.

Weitere Infos zu den Aufgaben und zur Vergütung gerne im direkten Gespräch – bitte Mail an giesen(at)nextfin mit Kontaktdaten schicken, wir melden uns dann umgehend zurück.  Wer uns noch kennt: Einfach mal durch das Blog brausen, um einen Eindruck von unseren Freizeiten zu bekommen.

Voranmeldung Korsika 2017

Es hatte sich ja schon angedeutet, dass wir 2017 unsere Ferienfreizeit wieder auf Korsika in Marine de Sisco durchführen wollen: Zeltplatz direkt am Meer,  schöner, schattiger Ess- und Aufenthaltsplatz, große, professionelle Küche, grandiose Landschaft, viele Aktiviätenmöglichkeiten, gute Zusammenarbeit mit den Platzeignern etc. Gründe genug, die etwas längere Reise in Kauf zu nehmen und nach Sisco zurückzukehren.

Heute eröffnen wir die Voranmeldeliste für Korsika 2017, das vom 15.7. bis zum 31.7.2016 stattfinden wird. Das Anmeldeverfahren ist ähnlich wie im letzten Jahr. 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich direkt anmelden, dann geht noch etwas über die Warteliste, abhängig davon, wieviele Personen mit unseren französischen Partnern kommen. Zur Voranmeldung geht es über den Link oben rechts oder direkt hier lang:

Voranmeldeformular Korsika 2017

Wer noch 2016 nicht mit in Korsika war und erste Infos habe möchte: Einfach mal den Blog durchscrollen. Das Programm wird nicht gleich, aber ähnlich sein.

Betreueressen

 
 Betreueressen mit namentlichem Dank für tolle Frankreich-Arbeit an (von hinten nach vorne): Julia, Lydia, Nora, Dario, Erik, Paula, Laurin, Sonja, Lisa, Karl, Janine; es fehlen: Jenny, Gigi, Andreas, Krystina

Abschied und unterwegs

Die Gruppe sitzt schon im Bus von Livorno nach Roetgen.
   
Gestern Abend Aschied von Korsika (Auto 1)


Live-Foto von unserem Platz, wo noch Andreas & Gigi stehen – alle anderen sind jetzt unterwegs, in der vorderen Fähre das Auto Lisa & Laurin, in der hinteren Krystina & Karl, beide Richtung Toulon. 

   
Heute morgen Abschied der Franzosen

Der letzte Tag

   

Alle vor der Tauchschule direkt nebenan
    

Unterschriftenlisten-Management
    
    
        

Ordnendes Aufräumchaos

  

Letzte Mittagessenschlange

  

Kassenauflösung & Bar-Abrechnung

     

Es hat nur kurz geregnet in der Nacht …